Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Es steigt der Mut mit der Gelegenheit.

- William Shakespeare

Liebe Freundinnen und Freunde der Niedersächsischen Musiktage, 

wir verlosen exklusive Tickets für das "NDR Kultur Foyerkonzert on tour" mit den Brüdern Niklas und Nils Liepe in Delmenhorst. Außerdem in diesem Newsletter: Wo wird Niklas Liepe bei den Musiktagen im September zu erleben sein?

Ihr
Team der Niedersächsischen Musiktage


Das NDR Kultur Foyerkonzert on tour
Duo Liepe – das sind der Violinist Niklas und der Pianist Nils Liepe. Die Brüder, die seit 20 Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen, teilen ihre Passion für Musik schon seit der Kindheit: Niklas war 11, Nils 13 Jahre alt, als sie erstmals ihre Kammerkonzerte aufnahmen – für Radio Opole in Polen. Nur ein Jahr später folgte die Produktion ihrer ersten CD in der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Heute begeistern die Musiker ihr Publikum auf unzähligen Bühnen im In- und Ausland, als Duo oder Solokünstler. Darüber hinaus vertiefen die Liepes ihre musikalischen Studien im Rahmen eines Kammermusik Masters, ebenfalls in Hannover.  

Ein besonderer Abend an einem atmosphärischen Ort

NDR Kultur Musikredakteur Ludwig Hartmann ist sich sicher: Das Repertoire der Liepe-Brüder wird Freunden der klassischen Musik einen wunderbaren Abend mit anregendem Austausch bescheren. Hartmann führt seit 13 Jahren und mehr als 100 Ausgaben durch die Foyerkonzerte, die vom Wechsel zwischen Musik und Gespräch leben. Sie finden immer an ausgesuchten Orten mit besonderer Atmosphäre statt – dieses Mal auf dem denkmalgeschützten Gelände der ehemaligen Norddeutschen Wollkämmerei und Kammgarnspinnerei in Delmenhorst. Hier steht das Turbinenhaus von 1902 mit seiner historischen Halle. Regelmäßig werden dort Theateraufführungen, Lesungen, Konzerte und Sonderausstellungen veranstaltet.

Karten: Nur zu gewinnen

Gemeinsam mit den Niedersächsischen Musiktagen präsentiert NDR Kultur das Duo Liepe am Dienstag, 25. Juni, in der Turbinenhalle des Industriemuseums Delmenhorst. Die Eintrittskarten für das „NDR Kultur Foyerkonzert on tour“ können nicht gekauft, sondern nur gewonnen werden.
Foto: Ute Laux
Gewinnen Sie Tickets!

Karten für das "NDR Kultur Foyerkonzert on tour" gibt es ausschließlich zu gewinnen! Schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff "Foyerkonzert on tour", Ihrem Namen* und der gewünschten Kartenanzahl (maximal zwei Karten) an kirsten.karg@svn.de und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Konzertabend mit dem Duo Liepe am Dienstag, den 25. Juni um 18.00 Uhr, in der Turbinenhalle des Industriemuseums Delmenhorst.


Niklas Liepe bei den Niedersächsischen Musiktagen:

Paganini, Feld, Wald und Wiesen



Mit seinem Paganini-Projekt hat Niklas Liepe, der 26-jährige Geiger aus Göttingen, im vergangenen Jahr international für Erstaunen und glänzende Rezensionen gesorgt. An die zwanzig Komponisten und Arrangeure hat er beauftragt, die haarsträubend schweren Capricen für Violine solo von Niccolò Paganini mit Orchesterbegleitungen zu versehen – dies aber so, dass jedes der Stücke in einem anderen stilistischen Gewand erscheint. Foxtrott und Tango, Jazz und romantischer Bombast wechseln sich ab in diesen ebenso amüsanten wie nahezu respektlosen Neudeutungen, wobei der originale Geigenpart stets unangetastet bleibt.

Zusammen mit seinem Oktett – einem jungen Ensemble gleichgesinnter Spitzenmusiker aus ganz Deutschland – präsentiert Liepe Ausschnitte des Projekts auf Schloss Neu-Hammerstein. Beim Wandelkonzert durch die reizvolle Natur rund ums Haus wechseln die Schauplätze ebenso wie die Besetzungen: Die virtuosen Kabinettstückchen des geigenden Hexenmeisters erfüllen Hain und Flur. Für die zweite Hälfte des Nachmittags ruft Liepe sein Publikum in die Halle des alten Gemäuers, um Schuberts großartiges Oktett aufzuführen, ein von Naturklängen erfülltes Meisterwerk auf der Grenzlinie zwischen Kammermusik und kleinem Orchester.

Infos und Tickets: Paganini, Feld, Wald und Wiesen



Foto: Kaupo Kikkas
Niklas Liepe - Caprice No. 5 in A Minor for Violin, Op. 1, No. 5
Music video by Niklas Liepe performing Caprice No. 5 in A Minor for Violin, Op. 1, No. 5. (C) 2018 Sony Music Entertainment Germany GmbH

*Im Sinne der DSGVO werden die erhobenen Daten ausschließlich für die Teilnahme am Losverfahren sowie für die Benachrichtigung der Gewinner und deren Akkreditierung am Abend der Veranstaltung verwendet.
Facebook

Wenn Sie diese E-Mail (an: joerg.zimmermann@svn.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Niedersächsische Sparkassenstiftung
Karg Kirsten
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover
Deutschland

+495113603741
kirsten.karg@svn.de
www.musiktage.de