Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Header. Musiktage Rituale
Liebe Freundinnen und Freunde der Niedersächsischen Musiktage,
die Niedersächsischen Musiktage 2021 sind vorüber und bis zur neuen Ausgabe unter dem Motto „Nachbarn“ müssen wir uns noch etwas gedulden. Doch die Niedersächsische Sparkassenstiftung veranstaltet mit den Musiktagen nicht nur selbst hochkarätige Konzerte, sondern sie fördert auch in ganz Niedersachsen verschiedene Musikprojekte.

Eine Auswahl dieser spannenden Konzerte, die in den kommenden Wochen stattfinden werden, möchten wir Ihnen in diesem Newsletter gerne vorstellen und ans Herz legen!

Mit besten Grüßen
Ihr Team der Niedersächsischen Musiktage

MORGENLAND FESTIVAL OSNABRÜCK
Roma und Sinti Philharmoniker mit Iva Bittová und Roby Lakatos

Das Morgenland Festival Osnabrück präsentiert die Roma und Sinti Philharmoniker zusammen mit dem Geiger Roby Lakatos und der Sängerin und Geigerin Iva Bittová. Die Musiker und Musikerinnen nehmen ihr Publikum mit auf eine Reise, um den reichhaltigen Einfluss der Roma- und Sinti-Kultur auf die klassische Musik zu entdecken.

8. November 2021 | 20:00 Uhr | OsnabrückHalle | Osnabrück

[ Infos und Tickets ]

TRUE MUSIC
Das Neue Ensemble


Unter dem gemeinsamen Titel „True Pictures?“ präsentieren das Sprengel Museum Hannover (ab 06.11.21), das Kunstmuseum Wolfsburg (ab 30.10.21) und das Museum für Photographie Braunschweig (seit 11.09.21) drei Ausstellungen zu zeitgenössischer Fotografie aus Kanada und den USA.

Das Neue Ensemble aus Hannover unter der Leitung von Stephan Meier hat dazu eine übergreifende Musikreihe konzipiert: Zu den Ausstellungen werden in vier Konzertprogrammen Kompositionen von wichtigen amerikanischen Komponistinnen und Komponisten aufgeführt. Zu ihnen zählen Geoffrey Gordon und George E. Lewis, die speziell für diese Anlässe neue Werke geschaffen haben.

11. November 2021 | 18:30 Uhr | Museum für Photographie | Braunschweig
 
14. November 2021 | 16:00 Uhr | Sprengel Museum | Hannover

6. Februar 2022 | 16:00 Uhr | Sprengel Museum | Hannover

23. Februar 2022 | 19:30 Uhr | Kunstmuseum Wolfsburg | Wolfsburg



[ Flyer mit Informationen zu Programm und Tickets ]


PRAETORIUS MEETS JAZZ
Ensembles Gli Scarlattisti und Lutz Krajenski

Was kommt heraus, wenn klassische Kirchenmusik mit frei improvisiertem Jazz verschmilzt? Anlässlich des 400. Todestages des niedersächsischen Komponisten Michael Praetorius, rief das Michaeliskloster Hildesheim das Projekt „Praetorius meets Jazz“ ins Leben.
Fünfzehn musikbegabte Jugendliche bekamen im Rahmen des Projektes Unterricht an der Hammondorgel und lernten, frühbarocke Kirchenkompositionen im Sinne des Jazz‘ und Gospels zu interpretieren. Den Abschluss des Vermittlungsprojektes bilden die zwei Konzerte in Hannover mit dem Vokalsolisten Ensembles Gli Scarlattisti und dem Jazz-Organisten Lutz Krajenski, die von den projektbeteiligten Jugendlichen mitgestaltet werden.


12. November 2021 | 19:00 Uhr & 21:00 Uhr | Martinskirche Hannover | Kirchstr. 19 | Hannover

[ Infos und Tickets ]


MELAtonIN. EIN SCHLAFZYKLUS IN MUSIK UND RAUM
trio.s


Was geschieht mit uns, wenn wir schlafen? Im Konzertformat melaTONin durchlebt das Publikum einen Schlafzyklus mit all seinen Phasen. Einschlaf-, Leichtschlaf-, Tiefschlaf- und REM-Phase werden übersetzt in eine außergewöhnliche Konzeption aus Raum, Klang, Text und Videoinstallation. Dabei verbinden sich Volks- und Kunstlieder - passend zur jeweiligen Schlafphase und speziell für die Besetzung arrangiert – mit zeitgenössischen Akkordeonwerken, Lyrik und Texten aus der Schlafforschung zu einem ganzheitlichen Aufführungskonzept. Raumfüllende bis raumauflösende Videoinstallationen, mal schemenhaft gezeichnet oder verstörend real, schaffen dabei die Verschmelzung zwischen Klang und Raum und eröffnen neue Möglichkeiten des Hörens und Wahrnehmens.


2. November 2021 | Kestner Gesellschaft | Hannover

16. November 2021 | Kunstverein | Braunschweig

19. November 2021 | Kunstverein | Langenhagen


24. November 2021 | Kunstmuseum | Celle


26. November 2021 | Kunsthalle | Wilhelmshaven


11. Dezember 2021 | Fagus-Werk | Alfeld


jeweils um 19:00 Uhr und 21:00 Uhr

[ Infos und Tickets ]

Bilder: Gong (Titel) © shutterstock, Simon Kletinitch | Iva Bittova (c) Andy Spyra| melaTONin (c) Sophia Hegewald

Wenn Sie diese E-Mail (an: joerg.zimmermann@svn.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Niedersächsische Sparkassenstiftung
Kirsten Karg 
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover
Deutschland

+495113603741
kirsten.karg@svn.de
www.musiktage.de